S-Vaihingen: Umfangreiche Baumaßnahmen am Vaihinger Bahnhof

14. September 2022
 – 
Baumaßnahmen

Ende September beginnen Stuttgart Netze und Netze BW mit der Umlegung und Modernisierung der Strom-, Gas- und Wasserleitungen im Bereich des Bahnhofs Vaihingen. Betroffen sind die Vollmoellerstraße, Filderhofstraße und Herrenberger Straße. Die Arbeiten werden voraussichtlich im Februar 2023 abgeschlossen sein. Grund für die Maßnahme ist die umfangreiche Erneuerung von Abwasserkanälen, die die Stadtentwässerung Stuttgart (SES) für Anfang 2023 plant.

Die Arbeiten für die notwendige Umlegung aller Strom-, Gas- und Wasserleitungen finden hauptsächlich im Bereich der Kreuzung der Filderhofstraße, Herrenberger Straße und Vollmoellerstraße statt. Dabei ist auch der südliche Teil des Stadtparks Vaihingen von der Maßnahme betroffen. Da die neu geplante Trasse die Stadtbahngleise in der Herrenberger Straße kreuzt, sind drei aufwändige Durchpressungen unter den Schienen notwendig, um die Strom-, Gas- und Wasserleitungen sicher unter die Erde bringen zu können.

Im Anschluss an die Arbeiten an den Versorgungsnetzen startet Anfang 2023 die von der SES geplante umfangreiche Erweiterung der Abwasserkanäle. Auch das Tiefbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart ist in das Projekt eng eingebunden und wirkt über den gesamten Bauzeitraum mit.

Gewisse Auswirkungen auf die Verkehrsteilnehmer lassen sich leider nicht vermeiden. Die Verkehrsführung wird je nach Bauphase mehrmals geändert. Die Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert. Da Arbeiten teilweise auch im Gleisbereich der Stadtbahn stattfinden, sind kurzzeitige Straßensperrungen nötig. Der Betrieb der Stadtbahn ist von den Bauarbeiten nicht betroffen. Auch für Fußgänger und Fahrradfahrer kann es zu Umleitungen kommen.

Alle am Projekt Beteiligten sind bestrebt, die Baumaßnahmen so zügig wie möglich durchzuführen. Ziel ist es, die Belastung durch Baulärm und Umfahrungen für die Bürgerinnen und Bürger möglichst gering zu halten.

Bahnhof_Vaihingen_2.jpg

Die Bauarbeiten finden hauptsächlich im Bereich der Kreuzung der Filderhofstraße, Herrenberger Straße und Vollmoellerstraße statt.

Die Bauarbeiten finden hauptsächlich im Bereich der  Kreuzung der Filderhofstraße, Herrenberger Straße und Vollmoellerstraße statt. Der Betrieb der Stadtbahn ist von den Bauarbeiten nicht betroffen.

Ihr Ansprechpartner

Gerne stehen wir Vertretern der Presse bei allen Fragen rund ums Stuttgarter Stromnetz zur Verfügung:

Team Unternehmenskommunikation
Stuttgart Netze GmbH
Stöckachstraße 48
70190 Stuttgart

Kundenanfragen richten Sie bitte an [email protected].