Neue Stromleitungen fürs Industriegebiet Vaihingen

17. März 2021
 – 
Baumaßnahmen

Durch eine Netzerweiterung zwischen dem Umspannwerk Vaihingen und dem Umspannwerk Fasanenhof sorgt die Stuttgart Netze für eine noch zuverlässigere Stromversorgung in Stuttgarts größtem Gewerbegebiet. 

Grund für das Projekt ist das Wachstum des Gewerbegebiets Vaihingen/Möhringen (Synergiepark). Die neuen Mittelspannungs-Stromleitungen machen das Gebiet fit für die Versorgung neuer Unternehmen oder zusätzliche Lasten wie zum Beispiel das Laden von Elektroautos. Im gleichen Zug erneuert die Stuttgart Netze die mit der Zeit störungsanfällig gewordenen Bestandskabel sowie die bestehende Verbindung vom Umspannwerk Fasanenhof zum Umspannwerk Möhringen. Zudem verlegt der Netzbetreiber auf einer Teilstrecke Leerrohre für eine neue 110-kV-Verbindung im Hochspannungsnetz.

Aufgeteilt ist das gesamte Projekt in fünf Bauabschnitte. Der 1. Bauabschnitt beginnt im März 2021, der 5. Bauabschnitt wird voraussichtlich im August 2023 enden. Rund 8 Millionen Euro investiert die Stuttgart Netze in dieses Projekt, das eine Trassenlänge von ca. vier Kilometern hat. 

Baubeginn am 23. März

Startschuss für den 1. Bauabschnitt ist am 23. März 2021 im Vaihinger Teil des Gewerbegebiets. Bis voraussichtlich September 2021 wird die Stuttgart Netze dort auf einer Strecke von ca. 750 Metern neue Stromleitungen verlegen. 

Die Bauarbeiten im 1. Bauabschnitt betreffen insbesondere die Industriestraße ab dem Umspannwerk Vaihingen (Hausnr. 34) bis zur Ecke Ruppmannstraße. Außerdem sind die Ruppmannstraße selbst sowie die Heßbrühlstraße bis zum Kreisverkehr am Wallgraben betroffen. 

Leider lassen sich gewisse Auswirkungen auf den Verkehr nicht vermeiden. In der Industriestraße entfällt der Parkstreifen. In der Ruppmannstraße und der Heßbrühlstraße kommt es zu halbseitigen Straßensperrungen mit Einbahnstraßenregelung. Die Umleitung wird ausgeschildert. Fußgänger können an den Baustellen vorbeilaufen und Autofahrer die Zu- und Ausfahrten zu den Firmengebäuden nutzen.

Ihr Ansprechpartner

Unser Pressesprecher steht Ihnen bei allen Fragen rund ums Stuttgarter Stromnetz gerne zur Verfügung.

Moritz Oehl
Manager Unternehmenskommunikation
Stöckachstraße 48
70190 Stuttgart
Telefon: