Neue Stromleitungen für das Gewerbegebiet Fasanenhof-Ost

25. Mai 2022
 – 
Baumaßnahmen

Die Stuttgart Netze erweitert das Mittelspannungsnetz und modernisiert die Versorgungsinfrastruktur im Gewerbegebiet Fasanenhof-Ost. Die Baumaßnahme mit einer Trassenlänge von 1,3 Kilometern betrifft die Straßen Schelmenwasenstraße, Zettachring, Vor dem Lauch und Eichwiesenring.

Über eine Million Euro investiert die Stuttgart Netze in dieses Projekt, das in fünf Bauabschnitte aufgeteilt ist. Der erste Bauabschnitt beginnt am Anfang Juni 2022, der fünfte Bauabschnitt wird voraussichtlich im Dezember 2022 abgeschlossen. Grund für den Ausbau des Mittelspannungsnetzes ist der Anschluss des neuen Bürogebäude-Komplexes Campus Fasanenhof ans Stromnetz. Um eine weiterhin hohe Versorgungssicherheit garantieren zu können und das Stromnetz fit für künftige Herausforderungen zu machen, wird die Versorgungsinfrastruktur im Gewerbegebiet deshalb grundlegend erneuert.

Die Baumaßnahme wird in offener Bauweise durchgeführt. Im Rahmen der Arbeiten wird das alte Bestandskabel aus dem Verlegjahr 1976 durch eine stärkere Stromleitung ersetzt. Die bestehenden Mittelspannungsringe werden teilweise u.a. durch Neuverlegungen neu aufgeteilt. Dabei werden auch zahlreiche Netz- und Kundenstationen neu angeschlossen. Auf Teilstrecken wird auch die Niederspannungsversorgung miterneuert. Zudem verlegt die Stuttgart Netze auf der gesamten Trasse Leerrohre, damit sich das Stromnetz bei zusätzlichem Lastzuwachs mit vergleichsweise geringem Aufwand weiter verstärken lässt.

Gewisse Verkehrsauswirkungen lassen sich leider nicht vermeiden. Abschnittsweise erfolgen halbseitige Straßensperrungen im Gewerbegebiet. Parkplätze auf der betroffenen Straßenseite fallen weg. Fußgänger werden je nach aktueller Bausituation entweder auf die gegenüberliegende Seite umgeleitet oder können zusätzlich eingerichtete Ersatzgehwege nutzen. Die Zufahrt ins Gewerbegebiet sowie für Notfallfahrzeuge ist über die gesamte Bauzeit gewährleistet. Geplante Versorgungsunterbrechungen, die im Rahmen der Baumaßnahme nötig sind, werden rechtzeitig im Voraus bekannt gegeben.

Ihr Ansprechpartner

Unser Pressesprecher steht Ihnen bei allen Fragen rund ums Stuttgarter Stromnetz gerne zur Verfügung.

Moritz Oehl
Manager Unternehmenskommunikation
Stöckachstraße 48
70190 Stuttgart
Telefon: